Sieg gegen die Gelati Oilers

Der HC Wülflingen gewinnt das erste Spiel nach dem Trainingslager

Am Samstag morgen spielte der HC Wülflingen in Wetzikon gegen die Gelati Oilers. Die Wülflinger hatten sich viel vorgenommen nach dem Trainingslager in Kreuzlingen . Sie starteten druckvoll in die Partie hinein und konnten schon nach dem ersten Angriff jubeln. Aber nach nicht einmal 60 Sekunden jubelte der Gegner. Die Wülflinger hatten immer mehr vom Spiel und konnten schnell mit zwei Toren vorlegen. Bis zur Pause hatte der Gegner aber wieder ausgeglichen. So ging man mit einem 3 zu 3 in die Garderobe.
Nach der Pause wurde das Spiel intensiver und auch ein paar Fouls wurden auf beiden Seiten angezeigt. Die Wülflinger zeigten sich aber unbeirrt und machten Druck auf das gegnerische Tor.

Die Wülflinger gewinnen das erste Spiel nach dem Trainingslager

Das wiederspiegelte sich auch im Resultat. Die Wülflinger konten verdient mit 7-4 gewinnen.

Weiter so jungs…

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.