Niederlage gegen die Eisfegers

Die gute Leistung der Wülflinger wird gegen die Eisfegers nicht belohnt.

Am 20. Januar stand der HC Wülflingen den Eisfegern gegenüber. Die Wülflinger nahmen sich viel vor für diese Partie und wollten nach den letzten Niederlagen endlich wieder einmal als Sieger vom Eis gehen.Dementsprechend engagiert begann der HCW die Partie und auch die Führung liess nicht lange auf sich warten. So konnten sich die Wülflinger bis zur Pause einen komfortablen Vorsprung erarbeiten.Doch anscheinend wähnte man sich zu sehr in der Komfortzone. Die Eisfeger starteten druckvoll in die 2. Spielhälfte und erspielten sich Chance um Chance und kamen so dem Ausgleich immer näher. In der Folge entwickelte sich ein Spiel das zunehmend rauer wurde. Die Strafen, die sich die Wülflinger einhandelten, halfen ebenso wenig zurück ins Spiel, wie die Ausflugsfreude des Wülflinger Keepers.Am Ende des Tages reichte dem HC Wülflingen eine starke erste Hälfte nicht, um den Sieg nach Hause zu bringen und die Partie ging mit 8:6 verloren. 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.